Sonntag, 17. Dezember 2017

Immer wieder Sonntags KW 50

Ich weiß, dieses Bild ist total unscharf, aber Ihr müsst es Euch trotzdem anschauen (vielleicht sollte ich es mit dem Fotografieren nochmal bei Tageslicht probieren...) Das ist die Krippe meiner Eltern - jedes Jahr kam im Urlaub in Österreich eine Figur dazu. Ich kann mich noch gut daran erinnern, als meine Mutter den zweiten König gekauft hat. Mein Papa hat mir Geld zugesteckt und ich durfte zurücklaufen und heimlich den dritten König kaufen. Meine Mama hat sich damals so sehr darüber gefreut! Nun darf ich die Krippe bei uns aufstellen und das ist so schön 💚



Gugga mr a mole

"Tatsächlich Liebe", "Die Feuerzangenbowle", "3 Haselnüsse für Aschenbrödel", "Soko", "Rosenheim Cops", Wintersport", "Die Shannara Chroniken Staffel 2" und gerade läuft "The Voice - Das Finale"


Des Geschmier ko jo koi Sau läsa

Ich darf über NetGalley zwei Bücher lesen: "Ein Weihnachtsmärchen in Kanada" von Lara Hill und "Ein Zimtstern macht noch keine Weihnacht" von Jenny Stallar. 


Ja horcha Se mol!

SWR3 und meine Weihnachtsplaylist auf Spotify.
"Eliza - einfach zauberhaft" von Sophia Farago, gelesen von Nora Jokhosha habe ich fertig gehört. Dann "Lichterzauber in Manhattan" von Sarah Morgan, gelesen von Nicole Engeln (Die Geschichte war ganz nett, aber mit der Stimme bin ich bis zum Ende nicht warm geworden). Angefangen habe ich dann noch "Mission Mistelzweig" von Kathryn Taylor, gelesen von Marie Bierstedt 


I hann grad älle Händ voll z'do

Den Montag habe ich gefühlt auf der Autobahn verbracht - ich habe mein Auto aus der Werkstatt geholt (und es war günstiger als der Kostenvoranschlag!), war für meinen Papa einkaufen, habe schnell meine Sachen ins Auto geworfen und bin schnell losgefahren - da hatte es in Wuppertal wieder angefangen zu schneien und bis fast zur A3 war auch auf der Autobahn "Winterwunderland"... Dann war der Schnee weg und der Regen setzte ein.. Insgesamt habe ich gut sechs Stunden gebraucht, davon etwa eine Stunde mit Schnee und fünf Stunden mit zum Teil sehr heftigem Regen... Außerdem war die Autobahn extrem voll... Als ich zu Hause ankam, war ich mehr als erleichtert!
Den Rest der Woche habe ich eher ruhig angehen lassen.. Ein kurzer Arztbesuch stand auf dem Plan, die Mama vom Mann ist 87 geworden und wir haben sie im Heim besucht und wir waren mit Freunden auf dem Weihnachtsmarkt in Stuttgart
Heute habe ich unsere Weihnachtspost fertig gemacht - das mache ich tatsächlich immer sehr gerne :)


Drei Bier send au a Vesper, ond dann hasch erschd no nix gesse

Selbstgekocht oder -gebacken
Kohlrabi mit Kartoffeln und Bratwurst
Krautspätzle
Spaghetti Bolognese
Pommes 
Verheiratete
Pute asiatisch mit Gemüse und Reis
Omelett 

Auswärts bzw gekauft
Pommes mit Käsesauce auf dem Weihnachtsmarkt in Stuttgart


Dr Deifl hengd koi Gleggle ans Weiglas

Ach, der eine oder andere Kaffee stand mal wieder auf dem Schreibtisch...., viel Ensinger Orange, etwas Glühwein, einen Eierpunsch, eine Feuerzangenbowle


Sälbr denga machd gscheid

Bei insgesamt fünf Kindern wird es nicht langweilig - ich glaube, das habe ich schon des öfteren geschrieben ;) Ich bin nur froh, dass ich nix alleine stemmen muss, dass wir uns innerhalb der Familie helfen und auch die Kinder füreinander da sind 💓


Des freid mi saumässig

Ihr glaubt gar nicht, wie sehr ich mich darüber gefreut habe, als ich am Montag auf meinem Sofa saß... 
Außerdem hat mich in dieser Woche ein schönes Geschenk erreicht und das war total lustig, weil ich damit gar nicht gerechnet hatte: Ich hatte einiges bestellt und es kamen mehrere Pakete auf einmal.. in einem Päckchen war ein Buch - es kam mir total unbekannt vor... Ich dachte nur "Mist, da hast du wohl was falsch bestellt... aber egal, das hört sich prima an, das behältst du.." Zum Glück ist mir dann aber noch der beigelegte Brief aufgefallen, in dem Grüße einer lieben Freundin waren - Birte, ich habe mich riiiiiesig gefreut 😘😘



 

 

 

 

 

 

 

Des hodd me saumässig gfuchsd

Zuerst hatte ich mich ein wenig darüber geärgert, dass ich am Montag einen Urlaubstag opfern musste, denn eigentlich wollte ich den für einen netten Tag in der Therme nehmen.. Aber meine Freude darüber, dass an dem Tag alles gut mit der Rückfahrt geklappt hat, überwog dann doch 💜

Darfs sonsch no äbbes sei?

Die Jüngste hat das Vorstellungsgespräch überstanden, nun warten wir gespannt auf eine hoffentlich gute Nachricht...

Links oben: im Adventskalender, den meine Tochter mir gefüllt hat, sind sooo schöne Sachen! Hier eine minikleine Auswahl,
Links unten: Ausschnitt aus einem meiner Lieblingsfilme "Tatsächlich Liebe"
Rechts oben: erledigte Weihnachtspost
Rechts mitte: Frühstücksomelett
Rechts unten: und noch ein Lieblingsfilm "3 Haselnüsse für Aschenbrödel"

 Reihe oben, mitte und unten: Stuttgart - einer der schönsten Weihnachtsmärkte überhaupt 💙