Labels

31 Tage - 31 Bücher 99 Lieblingsorte Adrian Phönix Aird Cottage Alicia Bessette Allgäu Krimi Andrea Russo Andrea Schacht Andrea Tillmanns Andreas Izquierdo Andreas Pietschmann Andreas Schmachtl Anja Goerz Anja Jonuleit Anna Frohmader Anne Barns Anne Hertz Anne Perry Annis Bell Audible Ausflug Awai Cheung Axel S. Meyer Barbara Erlenkamp Barbara Piazza Barbara Wood Bastei Lübbe Verlag Bat out of Hell be-ebooks beHEARTBEAT Ben Aranovitch Berchtesgaden Bergisches Land Berlin beThrilled Bettina Kurth Birte Smieja Blog Award Blogger schenken Lesefreude Bluntautal Britta Orlowski Britta Sabbag Britta Steffenhagen Bunburry Cadzand Cairngorm Reindeer Center Captaine Roger Blanc Carina Bartsch Carsten Piper Cay Rademacher Charlaine Harris Charlotte Freise Charlotte Thomas Cherringham Christian Berkel Christian Tramitz Christine Cazon Claudia Winter Cora Verlag Cormoran Strike Costello/Richards Dan Brown Das Phantom der Oper David Safier Deborah Harkness Demet Fey Der Glöckner von Notre Dame Die sieben Schwestern dies und das Dietmar Wunder Dora Heldt Dunrobin Castle Duntulm Castle E L James Eberhofer Krimi Edinburgh Eilean Donan Castle Ein Fall für Lord und Lady Mortimer Eisriesenwelt Elephant House Elisabeth Kabatek Elke Pistor Ellen Barksdale Ellen Berg Emily Bold Erfurt Eric Niemann Eva Völler Eva-Ruth Landys Familiensaga Firhall Fischer Taschenbuch Freitagsfüller Gabriele Blum Gabriele Frankemölle Gerd Wameling Gert Heidenreich Gil Ribeiro Gina Mayer Glenna Thomson Golling Gollinger Wasserfall Götz Otto Grantown-on-Spey Hallstatt Hans Conrad Hans Jürgen Stockerl HarperCollins Germany Heidi Rehn Heinz von Wilk Helena Marchmont Helga Glaesener HelloFresh Hema und Jan ermitteln Herbstgold Highlands historisch Hochreithalm Hochzeit Holly Martin Hörbuch Humor Immer wieder Sonntags Isabelle Bonnet Isle of Skye J.K. Rowling J.R. Ward Jacquelyne Frank Jahresrückblick Jana Seidel Jane Linfoot Janne Mommsen Jean-Luc Bannalec Jennifer Crusie Jenny Stallard Jessica Fellowes Jugendbuch Julia Fischer Julie Caplin Julie Wassmer Jürgen Holdorf Jürgen Seibold Kajsa Ingemarsson Kate Mosse Katelyn Faith Katharina Herzog Katharina Spiering Katherine Garbera Katja Hirsch Katrin Koppold Kerstin Gier Kerstin Hohlfeld Kim Schneyder Kluftinger Klüpfel/Kobr Kochbuch Kommissar Dupin Kommissar Duval Königssee Kresley Cole Krimi Lady Jane Lara Adrian Lara Hill Lars Winter Laurent Bach Leuze/Nägele Liana Moriarty Liebesroman Lieblingsbücher Lili Hayward Lilli Beck Liv Winterberg Loch Cluanie Loch Ness London Lost in Fuseta Lovelybooks Lucinda Riley Luise Schubert Lynda Hilburn Lynsay Sands Mags Blake Manu und Joёlle Herzfeld Margot S. Baumann Maria Ehrich Marianne Hofer Marie Merburg Marion Henneberg Martin Suter Martin Walker Martina André Martina Sahler Mary Ann Fox Matthias Keller Michelle Raven Mila Roth Mira Ebook Mira Taschenbuch Verlag Mörderisch Musical Nancy Atherton NetGalley Nicola Förg Nicolas Barreau Nor Jokhosha Nora Jokhosa Oliver Buslau Oliver Siebeck Patricia Koelle Pearl Nolan Penelope Plank Petra Durst-Benning Petra Oelker Petra Schier Pierre Durand Pierre Martin Piper Verlag Poppy Alexander Rebecca Gablé Reisebericht Renata Petry Rezension Ricarda Jordan Rita Falk Robert Galbraith Roman Romantasy Ron Boese rororo Rowohlt Verlag Sabina Godec Sabina Mazay Sabine Heinrich Sachbuch Salzburg Sara Winter Sarah Morgan Schottland Severin Thiel Simone Ehrhardt Simone Kabst Sina Beerwald Sinja Dieks Slowcooker Sofia und die Hirschgrund-Morde Sofie Cramer Sophia Farago Sophie Bonnet Spionin wider Willen Spotify Spreewald Staffin Slipway Beach Susanne Hanika Svenja Pages Tante Dimity Tarbat Ness Lighthouse Tee?Kaffee?Mord! Tessa Hennig THE Hunter Thomas Havener Thriller Tim Gössler Ullstein Buchverlage Ullstein Taschenbuch Ulrike Schweikert Urlaub USA Uve Teschner Vera Teltz Weihnachten Weltbild Verlag Wicked Wortweide Yara Blümel Yasmine Galenorn

Sonntag, 23. Februar 2014

Immer wieder Sonntags KW 8

Man könnte denken, dass es nach den Geburtstagsfeiern etwas ruhiger wird, aber das war wohl nur Wunschdenken (andererseits... wer will es schon langweilig???)

| GESEHEN | Die DVD "Die Gefährten" haben wir zu Ende geguckt - ganz starker Film, wirklich ein Erlebnis! Ansonsten gab es außer "GnTM" nix...

| GELESEN | In der Therme hatte ich Zeit und so habe ich von Yasemin Galenorn "Katzenmond" aus der Reihe "Schwestern des Mondes" Teil 11 gelesen.
 
| GEHÖRT | Radio und Ipod, im Auto das Hörbuch von Shannon McKenna, "Die Nacht hat viele Augen" (McCloud Brothers 1), gelesen von Svantje Wascher


| GETAN |  im Büro gearbeitet, bei meinen Eltern geputzt, in der Stadt gewesen und ein bisschen was eingekauft, beim Zahnarzt gesessen, zu meinem Lebensgefährten gefahren, einen ganzen Tag in der Therme abgehangen, in Böblingen kurz shoppen gewesen, in Stuttgart gaaaanz lange shoppen gewesen, den 5. Jahrestag mit meinem Lebensgefährten gefeiert, die Mama vom Lebensgefährten besucht, viiiiel geschlafen und viiiel Auto gefahren


| GEGESSEN | jaaaa, was gab es denn in dieser Woche - eine ganze Menge....
Sauerkrautsuppe (Nein, nicht wirklich WW tauglich..), Reis-, Tofu-, Gemüsepfanne (saulecker und WW-tauglich), Paprika-Thunfisch-Salat (WW und lecker), Kartoffel-Bohnen-Topf (MIR hat es geschmeckt!!), Rindfleisch mit Zwiebeln, Kaiserschoten und Nudeln (hat mein Lebensgefährte zubereitet - einfach toll!), in der Therme gab es einen großen, sehr leckeren Salat mit gebratenen Garnelen, Nudeln mit Pilzen und am Samstag waren wir zum Feiern im China Garden in Stuttgart - dort gab es unglaublich leckeres Essen: Schweinefleisch mit 8 Kostbarkeiten und Hühnchen mit Chili und Knoblauch (so zubereitet hatte ich das noch nie gegessen und es soooo guuuuut)

| GETRUNKEN | Kaffeeeeee, Tee, Wasser, Wein, viel Sekt, Flensburger Malzbier :D

| GEDACHT | 5 Jahre Fernbeziehung haben wir schon "geschafft" - ich freue mich wahnsinnig auf den Tag, wo keiner von uns mehr fahren muss....

| GEFREUT | darüber, dass meine Zahnärztin so zufrieden war, über die Zeit mit meinem Lebensgefährten, über die gute Hin- und Rückfahrt, über ein Leseexemplar und über die Schokolade, die ich gewonnen habe :D

| GEÄRGERT |  worüber soll man sich ärgern, wenn das Leben so schön sein kann? Vielleicht über die kaputte Waschmaschine und darüber, dass die Spülmaschine öfter rumzickt... aber das ist nebensächlich ;)

| GEWÜNSCHT | ich wünsche mir immer, dass es nicht zu lange bis zum nächsten Treffen dauert... und dieses Mal geht dieser Wunsch in Erfüllung: wir sehen uns schon nächstes Wocheende :)

| GEKAUFT | eine Strickjacke (sehr zur Freude meines Lebensgefährten, der Strickjacken schrecklich findet ;)), eine "Lederjacke" (natürlich kein echtes Leder), ein paar Dipschälchen und bei Hugendubel in Stuttgart habe ich natürlich wieder ein Buch gefunden: "Nachtmahr, Das Erwachen der Königin" von Ulrike Schweikert... okeee, bei Lush war ich auch mal wieder...

| GEKLICKT | wenig Zeit zum Klicken, aber ich lese immer wieder sehr gerne den Blog "Meine Svenja"

Reihe oben: meine Reis-, Paprika-, Tofupfanne, der Reis-Thunfisch-Salat, Böblingen
Reihe mitte: eine leere Schüssel mit Chiliresten (der Hunger war zu groß...), eine kleine Pause bei Hugendubel, die Dipschälchen
Reihe unten: Stuttgart - ich liebe diese Stadt :D

Sonntag, 16. Februar 2014

Immer wieder Sonntags KW 7

Die zweite Partywoche geht zu Ende, meine beiden jüngeren Töchter hatten ja Geburtstag (16 und 18) - es waren zwei anstrengende, aber auch sehr schöne Wochen!


| GESEHEN | Ich hatte so gar keine Zeit fürs Fernsehen, aber mit meinen Töchtern "musste" ich gaaanz kurz in den "Bachelor" und in "GnTM" reingucken... Meine Jüngste hat zum Geburtstag die DVD "Die Gefährten" bekommen, da haben wir mit angefangen

| GELESEN | Es gab in dieser Woche noch einmal einen Cora Roman mit dem tollen Titel "Verführt im Namen der Krone" und zwei schöne Romane von Ivy Paul "Lustnebel" und "Masken der Begierde"
 
| GEHÖRT | Radio und Max Herre

| GETAN |  im Büro gearbeitet, bei meinen Eltern geputzt, mit Freundinnen gekegelt, Geburtstag vorbereitet, Geburtstag gefeiert (Kaffeetrinken mit einer Patin), noch mehr gefeiert (asiatisch Essen in Solingen mit Überraschungsgästen für meine Tochter), und noch einmal gefeiert (heute Kaffeetrinken mit Paten und Papa + Freundin). Die frischgebackene 16jährige hat am Samstag auch gefeiert - eine Party zusammen mit ihrer Freundin, ich musste da nichts machen, aber in Gedanken war ich den ganzen Abend mit dabei....

| GEGESSEN | Also, diese Woche stand unter keinem guten (WW-)Stern.... es gab zu viel Essen, wo ich keine Punkte zählen wollte/ konnte.... das Essen in Solingen (Yellow River im Hofgarten) war definitiv DAS Highlight in dieser Woche :D

| GETRUNKEN | Kaffeeeeee, Tee, Wasser, bisschen Wein, bisschen Sekt, Cola und Flensburger Malzbier :D

| GEDACHT | nun habe ich schon drei volljährige Kinder und meine Jüngste ist auch schon 16 - das ist ganz schön abgedreht...

| GEFREUT | über den tollen Geburtstag, dass die Überraschung für Charly so toll geklappt hat und alle Gäste da waren. Meine große Tochter hat ganz viel mit überlegt, hat viel Fahrerei übernommen und darüber habe ich mich wahnsinnig gefreut - DANKE Franzi!!!!! Außerdem habe ich mich sehr darüber gefreut, dass mein Ex-Mann bei der Party meiner 16 Jährigen am Samstag die Aufsicht übernommen hat - das war ganz klasse (und leider auch sehr notwendig)

| GEÄRGERT |  über ein paar blöde Idioten, die nicht eingeladen waren, die Party meiner Tochter doch arg gestört haben, so dass mein Ex-Mann die Party schon beenden wollte.  Außerdem noch über den Unbekannten, der von den Geburtstagsgeschenken etwas geklaut hat - ganz schön arm :( 

| GEWÜNSCHT | es gibt Tage, da ist man fast wunschlos glücklich - wenn mein Lebensgefährte am Wochenende dabei gewesen wäre, dann wäre ich wirklich wunschlos glücklich gewesen...

| GEKAUFT | zwei Ebooks von Ivy Paul, Titel siehe oben :), ein Shirt 

| GEKLICKT | wenig Zeit zum Klicken...


Reihe oben: Deko (Lila war gewünscht), Tochter beim Auspacken
Reihe mitte: Patin, unser Küchenschild mit der wichtigsten Nachricht, ein Überraschungsgast
Reihe unten: noch mehr Überraschungsgäste, Freund meiner Tochter, Papa und seine Freundin mit dem Geburtstags"kind"

Sonntag, 9. Februar 2014

Immer wieder Sonntags KW 6

Ich bin in dieser Woche endlich mal wieder pünktlich :)

Was war denn so los in den vergangenen sieben Tagen? Es war eine volle Woche mit einigen Terminen und vielen schönen Momenten - ich bin im Großen und Ganzen wirklich zufrieden :D

| GESEHEN | "Dr. Who" (da bin ich jetzt bei Staffel 6 und habe zwischendurch das Gefühl gehabt, ich würde viereckige Augen bekommen....) Die DVD "Gold - Du kannst mehr als Du denkst"habe ich mir mit meinen Mädchen zum Teil angesehen - ich finde diesen Film einfach sehr beeindruckend und empfehlenswert! Wer mehr darüber wissen möchte, der kann gerne mal hier klicken: Gold - der Film

| GELESEN | Yasemin Galenorn, Schwestern des Mondes "Hexensturm" habe ich endlich aus - es hat etwas länger damit gedauert, aber das lag nicht am Buch, sondern an den vielen Dingen, die noch zu tun hatte (jaaa, auch an Dr. Who....) Der Cora-Verlag hatte mich außerdem gefragt, ob ich ein paar Bücher aus ihrem Programm lesen und rezensieren möchte - so kam ich in den Genuss einiger netter "Groschenromane" :)
So gab es also  noch von Sylvia Andrew den Roman "Die verfängliche Annonce" und Marguerite Kaye "Die Lady und der Meisterdieb" Ich fand beide sehr unterhaltsam :D

| GEHÖRT | im Büro und Zuhause viel Ipod und Radio: WDR2, SWR3

| GETAN |  im Büro gearbeitet, bei meinen Eltern geputzt, beim Arzt über meinen kleinen krummen Finger geredet und eine neue "Schiene" bekommen (Sehne ist nicht wieder angewachsen, Finger bleibt krumm, aber da er immer noch wehtut, wirde er damit etwas ruhig gestellt), mit Freundin in der Stadt gewesen, Geburtstag meiner Jüngsten gefeiert (sie hat sich einen "Sweet 16 - Geburtstag in Rosa und Pink gewünscht), mit meiner Ältesten einen netten Stadtbummel gemacht und dabei gefühlte 20 Paar Schuhe anprobiert, viel geputzt und gewuselt

| GEGESSEN | auch in dieser Woche habe ich fast immer nach WW gelebt und dabei fast immer gut gegessen:
Spagetti mit Rucola und Garnelen (jammi, seeehr lecker)
2 x Gefüllte Paprika mit Bulgur (saulecker!)
HalloPizza Bag Snack Schicker Flitzer - am Geburtstag (nicht WW, aber trotzdem gut)
Nudel-Thunfisch-Pfanne (neee, die machen wir nicht noch einmal...)
Rucola Pizza (lecker, nur etwas "dröge")
Apfelkuchen, Schokokuchen, bei einem "kleinen" Fressanfall fast eine ganze Tüte Chips... Müsli, Porridge...

| GETRUNKEN | Kaffeeeeee, Tee, Wasser, bisschen Wein, bisschen Sekt, bisschen Hugo

| GEDACHT | Ich bin stolz auf meine Kinder, liebe sie sehr und manchmal habe ich das Gefühl, sie treiben mich in den Wahnsinn :D

| GEFREUT | über einen spontanen schönen Nachmittag mit meiner Freundin in der Stadt, über die Freude meiner Tochter beim Auspacken der Geschenke

| GEÄRGERT |  Spülmaschine lief aus, Tablet fuhr nicht hoch, Laptop hat mich geärgert, Kaffemaschine zickte rum... und das alles an einem Tag - war doof....

| GEWÜNSCHT | dass am nächsten Freitag meine Zweitjüngste (oder Drittälteste) einen supergenialen 18. Geburtstag haben wird und sich über meine Überraschungen freut :D

| GEKAUFT | ich musste ja so viele Schuhe anprobieren... leider musste ich auch ein Paar kaufen... und einen Ring, der mch anlachte :D

| GEKLICKT | Mymuesli  Achtung! Dies ist ein gaaaanz böser Link!! (aber die Müslis sehen alle soooo lecker aus....)

Reihe oben: Die Rucola Pizza, Blick über Elberfeld, Starbucks mit Freundin
Reihe mitte: Sonnenaufgang (Blick aus Büro), neuer Ring und Schuh (es gibt auch einen zweiten!)
Reihe unten: Porridge (von mymuesli), Müsli (von mir), gefüllte Paprika

Reihe oben: Geburtstagstisch und Deko 
Reihe mitte: Abendessen, Deko und ein Geschenk wird ausgepackt :D
Reihe unten: Apfelkuchen und Schokokuchen

Sonntag, 2. Februar 2014

Immer wieder Sonntags KW 5

Puuh, zum Glück konnte ich nicht einschlafen und habe noch einmal auf mein Smartphone geschaut... da hat mir doch tatsächlich eine Freundin bei Facebook etwas auf die Pinnwand geschrieben: "Sonntag Abend, 22.51 Uhr, ich vermisse etwas ..." 
Tztztz - da hätte ich doch beinahe meinen Wochenrückblick vergessen!!! Dabei war es eine Woche, in der viel geschehen ist und ich schöne Dinge getan habe :D


Also, hier ist er:



| GESEHEN | "Dschungelcamp", "Dr. Who" (da bin ich jetzt bei Staffel 4, nein... inzwischen schon bei Staffel 5 und ich muss gestehen, dass ich am Ende von Staffel 4 geheult habe....),

| GELESEN | Ich lese immer noch Yasemin Galenorn, Schwestern des Mondes "Hexensturm"

| GEHÖRT | im Büro und Zuhause viel Ipod

| GETAN |  im Büro gearbeitet, bei meinen Eltern geputzt, mit einer Kollegin in der Stadt gewesen und für meinen Kollegen ein Geburtstagsgeschenk gekauft, mit Freundin zum Frühstück getroffen, einen neuen Telefonanschluss bekommen, mit anderer Freundin im Café gewesen, dort noch mehr Freundinnen getroffen, Küchenschränke entrümpelt, mit meiner Schwester meine große Tochter zum Kaffetrinken besucht... haaaa und ich war mit einer Freundin schwimmen!! 1 Stunde am Stück!! Das muss unbedingt erwähnt werden :D

| GEGESSEN | fast immer sehr gut nach WW gelebt und dabei fast immer gut gegessen:
Kartoffeln mit Hähnchen, Salat und Dip
Gulasch (nicht nach WW, aber trotzdem lecker)
Gyros und Salat (gaaar nicht WW, aber megalecker!)
Puten-Wirsing-Pfanne (WW, ein bisschen fad, am nächsten Tag mit Speck, das war dann besser)
gebratene Nudeln mit Gemüse und Hähnchen (nicht WW, aber lag gerade noch in den Punkten)

| GETRUNKEN | Kaffeeeeee, Tee, Wasser, bisschen Wein

| GEDACHT | ich liebe meine Familie und freue mich riesig auf die Geburtstage meiner jüngeren Töchter - ich glaube, das werden sehr schöne Tage :)

| GEFREUT | über die schönen Momente in dieser Woche und  über unseren neuen Telefonanschluss (nun kann auch ich endlich schon im Display sehen, wer anruft ;) )

| GEÄRGERT |  nicht geärgert, eher traurig... darüber, dass ich meinen Lebensgefährten 5 Wochen nicht sehe.  Richtig geärgert habe ich ich über meinen kleinen krummen Finger, der wehtut und immer noch rot ist... morgen gehe ich zum Arzt und ich habe ein bisschen Angst :(

| GEWÜNSCHT | dass kein Schnee mehr kommt ;) Vor allem nicht am 14.2. - da wollen wir nach Solingen zum Essen

| GEKAUFT | ich war soooo brav,  außer Geburtstagsgeschenken habe ich nur noch Pflanzen für Küche und Wohnzimmer gekauft. Ohne Weihnachtsdeko sah alles soooo kahl aus...

| GEKLICKT |WW, und immer noch Quizduell


 Reihe oben: Müsli im Büro, Geschenketisch für Kollegen, Regenwetter in Wuppertal
Reihe mitte: Pflanzeneinkauf gegen schlechte Laune
Reihe unten: eine meiner Lieblingstassen, Besuch am Morgen in meinem Schlafzimmer und meine "Beute" beim Besuch bei meiner Tochter.....