Labels

31 Tage - 31 Bücher 99 Lieblingsorte Adrian Phönix Alicia Bessette Allgäu Krimi Andrea Russo Andrea Schacht Andrea Tillmanns Andreas Izquierdo Andreas Pietschmann Andreas Schmachtl Anja Jonuleit Anna Frohmader Anne Barns Anne Hertz Anne Perry Annis Bell Audible Ausflug Awai Cheung Axel S. Meyer Barbara Erlenkamp Barbara Piazza Barbara Wood Bastei Lübbe Verlag Bat out of Hell be-ebooks beHEARTBEAT Ben Aranovitch Berchtesgaden Bergisches Land Berlin beThrilled Bettina Kurth Birte Smieja Blog Award Blogger schenken Lesefreude Bluntautal Britta Orlowski Britta Sabbag Britta Steffenhagen Bunburry Cadzand Captaine Roger Blanc Carina Bartsch Carsten Piper Cay Rademacher Charlaine Harris Charlotte Freise Charlotte Thomas Cherringham Christian Berkel Christian Tramitz Christine Cazon Claudia Winter Cora Verlag Cormoran Strike Costello/Richards Dan Brown Das Phantom der Oper David Safier Deborah Harkness Demet Fey Der Glöckner von Notre Dame Die sieben Schwestern dies und das Dietmar Wunder Dora Heldt E L James Eberhofer Krimi Ein Fall für Lord und Lady Mortimer Eisriesenwelt Elisabeth Kabatek Elke Pistor Ellen Barksdale Ellen Berg Emily Bold Erfurt Eva Völler Eva-Ruth Landys Familiensaga Fischer Taschenbuch Freitagsfüller Gabriele Blum Gabriele Frankemölle Gerd Wameling Gert Heidenreich Gil Ribeiro Gina Mayer Glenna Thomson Golling Gollinger Wasserfall Götz Otto Hallstatt Hans Conrad Hans Jürgen Stockerl HarperCollins Germany Heidi Rehn Heinz von Wilk Helena Marchmont Helga Glaesener HelloFresh Herbstgold historisch Hochreithalm Hochzeit Holly Martin Hörbuch Humor Immer wieder Sonntags Isabelle Bonnet J.R. Ward Jacquelyne Frank Jahresrückblick Jana Seidel Jane Linfoot Janne Mommsen Jean-Luc Bannalec Jennifer Crusie Jenny Stallard Jessica Fellowes Jugendbuch Julia Fischer Julie Caplin Julie Wassmer Jürgen Holdorf Jürgen Seibold Kajsa Ingemarsson Kate Mosse Katelyn Faith Katharina Herzog Katharina Spiering Katherine Garbera Katja Hirsch Katrin Koppold Kerstin Gier Kerstin Hohlfeld Kim Schneyder Kluftinger Klüpfel/Kobr Kochbuch Kommissar Dupin Kommissar Duval Königssee Kresley Cole Krimi Lady Jane Lara Adrian Lara Hill Lars Winter Laurent Bach Leuze/Nägele Liana Moriarty Liebesroman Lieblingsbücher Lili Hayward Lilli Beck Liv Winterberg London Lovelybooks Lucinda Riley Luise Schubert Lynda Hilburn Lynsay Sands Mags Blake Manu und Joёlle Herzfeld Margot S. Baumann Maria Ehrich Marianne Hofer Marie Merburg Marion Henneberg Martin Suter Martin Walker Martina André Martina Sahler Mary Ann Fox Michelle Raven Mila Roth Mira Ebook Mira Taschenbuch Verlag Mörderisch Musical Nancy Atherton NetGalley Nicola Förg Nicolas Barreau Nor Jokhosha Nora Jokhosa Oliver Buslau Oliver Siebeck Patricia Koelle Pearl Nolan Penelope Plank Petra Durst-Benning Petra Oelker Petra Schier Pierre Durand Pierre Martin Piper Verlag Rebecca Gablé Reisebericht Renata Petry Rezension Ricarda Jordan Rita Falk Robert Galbraith Roman Romantasy Ron Boese rororo Rowohlt Verlag Sabina Godec Sabine Heinrich Sachbuch Salzburg Sara Winter Sarah Morgan Severin Thiel Simone Ehrhardt Simone Kabst Sina Beerwald Sinja Dieks Slowcooker Sofia und die Hirschgrund-Morde Sofie Cramer Sophia Farago Sophie Bonnet Spionin wider Willen Spotify Spreewald Susanne Hanika Svenja Pages Tante Dimity Tee?Kaffee?Mord! Tessa Hennig THE Hunter Thomas Havener Thriller Ullstein Buchverlage Ullstein Taschenbuch Ulrike Schweikert Urlaub USA Uve Teschner Vera Teltz Weihnachten Weltbild Verlag Wicked Wortweide Yara Blümel Yasmine Galenorn

Sonntag, 26. Januar 2014

Immer wieder Sonntags KW 4

Herzlich Willkommen hier :)
Ich freue mich, dass Du meinen Wochenrückblick liest und ich hoffe, dass Deine Woche gut war und dieses Wochenende zum Erholen nutzen konntest.
Hinter mir liegt eine gute Woche, es gab zwar viel Arbeit, aber auch Zeit zum Entspannen, Lachen, Reden und Spielen

| GESEHEN | "Dschungelcamp", "Dr. Who" (da bin ich jetzt bei Staffel 4),

| GELESEN | Ich lese gerade Yasemin Galenorn, Schwestern des Mondes "Hexensturm" (Teil 10, glaub ich ;) )

| GEHÖRT | im Büro und Zuhause viel Ipod

| GETAN |  im Büro gearbeitet, bei meinen Eltern geputzt, mein Kind wieder vom Bus abgeholt (bis auf eine Knieverletzung ist alles heil geblieben), in der Sauna gewesen (seeehr entspannend!), bei Freundin Kaffee getrunken, zu Hause viel aufgeräumt und umgeräumt, mit meinen Kindern Siedler gespielt

| GEGESSEN | fast immer sehr gut nach WW gelebt und dabei fast immer gut gegessen:
Kartoffeln mit Quark und Salat
Nudeln mit Tomatensauce (die Sauce war fies...)
Kartoffeln/Nudeln gebraten mit Ei, dazu Salat
in der Sauna einen riesengroßen Chefsalat
schnelle Pide (omnomnom)
Lasagne - das war alles andere als WW, aber soooo lecker ;)
Gebratene Nudeln mit Gemüse und Huhn

| GETRUNKEN | Kaffeeeeee, Tee, Wasser, Almdudler ohne Zucker, Zitronenlimo ohne Zucker, Sekt

| GEDACHT | schön, dass die ersten 5kg weg sind - die müssen auch nicht wiederkommen ;)

| GEFREUT | über die schönen Momente in dieser Woche

| GEÄRGERT |

| GEWÜNSCHT | dass meine große Tochter schnell gesund wird und ihre Klausuren gut schreibt

| GEKAUFT | in dieser Woche war ich echt erfolgreich: bisschen was bei Lush,  ein paar Dinge fürs Bad (Zahnputzbecher und so einen Kram..), einen Ring für meinen krummen Finger, Castle Staffel 5 und die DVD Gold. Eine Handtasche habe ich auch gefunden ;) und zwei Bücher, die ich ganz dringend brauchte, weil sie zu einer Reihe gehören, von der ich alle anderen habe -.-

| GEKLICKT |WW, Quizduell (Mist, ich bin voll infiziert.... und wer noch ein Opfer sucht: Nenane45 heiße ich dort...)



 Reihe oben: Ring am krummen Finger, Badezimmerkrams, Lush-Beute
Reihe mitte: Essen fürs Büro (Obst, Gemüse, Müsli, Pumpernickel, Belag), meine neue Tasche
Reihe unten: Rumräumen....

Sonntag, 19. Januar 2014

Immer wieder Sonntags KW 3

Eine schöne Woche liegt hinter mir - ich hatte am Freitag frei und konnte so schon am Donnerstag zu meinem Lebensgefährten fahren, ein langes Wochenende ist schon ziiiemlich fein :D


| GESEHEN | ich gestehe, ich gucke das Dschungelcamp... aber es ist aber auch zu witzig *kicher*

| GELESEN | in der Therme wollte ich lesen, zu Weihnachten habe ich nämlich "Das Lächeln der Fortuna" bekommen... aber ich bin eingeschlafen...

| GEHÖRT | viel Radio (SWR3) und auf der Fahrt viel Ipod

| GETAN |  im Büro gearbeitet, bei meinen Eltern geputzt, mich mit einigen sehr lieben Frauen getroffen, mein Kind zum Bus gebracht (zum Skifahren mit der Schule), in den Süden gedüst, in Bad Wildbad im Palais-Thermal-Bad entspannt (das ist soooo schön, das müsst Ihr euch mal ansehen!!), lecker Essen gewesen, die Mutter meines Lebensgefährten besucht, Shoppen in Stuttgart (ich war leider nicht sonderlich erfolgreich), ein paar Stunden auf der Autobahn verbracht (weniger als befürchtet),

| GEGESSEN | fast immer sehr gut nach WW gelebt und dabei äusserst gut gegessen:
Noch einmal die Mini-Knödel mit Balkan-Pfanne,
meine erste Tofu-Bolognese (natürlich selbst gemacht)
asiatische Pfanne mit Mie-Nudeln, Hähnchen, Paprika, Frühlingszwiebeln und Champignons
asiatische Pfanne mit Hähnchen, Reis, Paprika, Champignons
beim Italiener Nudeln mit Garnelen und frischen Tomaten
und noch einmal asiatisch - Rindfleisch mit Zwiebeln, Zuckerschoten, Champignons und Glasnudeln

Also insgesamt eine asiatische Woche :D

| GETRUNKEN | Kaffeeeeee, Tee, Wasser, ein bisschen Wein, Eistee Zitrone zero (kalt geht es...)

| GEDACHT | so kann es weitergehen - ich hätte nicht gedacht, dass es mit WW so gut hinhaut

| GEFREUT | über eine Rezensionsanfrage, ich denke noch darüber nach :D und dass die Fahrerei so gut geklappt hat - mit meinem neuen Auto macht das richtig Spaß

| GEÄRGERT | dass ich in der Stadt nie was finde, wenn ich Geld dabei habe...

| GEWÜNSCHT | dass meine Jüngste viel Spaß beim Skifahren hat und alles an ihr heil bleibt

| GEKAUFT | 3 gaaanz kleine Vasen, die zählen doch kaum....


| GEKLICKT | http://www.palais-thermal.de/   <---unbedingt gucken="" p="">


Reihe oben: Tofu-Bolognese, asiatische Pfanne von Mittwoch, Essen beim Italiener
Reihe mitte: kurze Pause auf der Hinfahrt, Palais-Thermal, meine neuen Vasen
Reihe unten: eine meiner Lieblingsstädte: Stuttgart

Sonntag, 12. Januar 2014

Immer wieder Sonntags KW 2

FERTIG - dieses schöne Wort steht am Ende dieser Woche. Seit Mitte Dezember habe ich für meinen Minijob zusätzliche Arbeiten erledigt, die ich endlich heute abschließen konnte :) Ich bin soooo froh und hoffe jetzt nur, dass auch alles richtig ist...

| GESEHEN | Heute war mal Rosamunde Pilcher dran, ab und zu brauche ich das :D Außerdem musste ich mal wieder "3 Männer im Schnee" schauen, einen ollen S/W Film nach einem Buch von Erich Kästner, dazu gab es noch viele Folgen "Dr. Who" - ich liebe diese Serie :)

| GELESEN | wenig Zeit, aber Emily Bolds "Blacksoul - In den Armen des Piraten" habe ich immerhin geschafft ;)

| GEHÖRT | viel Radio und Ipod

| GETAN |  im Büro gearbeitet, bei meinen Eltern geputzt, für meinen Minijob gearbeitet, meinen Vater zu einer Beerdigung begleitet und ich muss sagen, es war tatsächlich eine schöne Beerdigung, die Cousine meines Vaters ist im hohen Alter gestorben - der Pfarrer hat gute Worte gefunden und ich war beeindruckt, als ich gehört habe, dass diese Frau zufrieden gestorben ist, obwohl sie die letzten 10 Jahre nach einem Schlaganfall sehr krank war.
Im Büro haben wir in der Mittagspause ein paar kleinere Spaziergänge gemacht, dabei die ersten Primeln gefunden und jetzt am Wochenende war ich mit meiner Tochter wieder spazieren.
Und wir haben eine riiiiiiiesen Dachbodenentrümpelungsaktion mit meinem Ex-Mann und meinem Sohn veranstaltet - ich bin immer noch ganz überrascht, wie viel wir da geschafft haben

| GEGESSEN | ganz brav nach WW gelebt und dabei äusserst gut gegessen:
Backkartoffeln und einen riiiesen Berg Salat mit Eisberg, Paprika
Hähnchenbrust mit Nudeln, Paprika, Champignons, Lauchzwiebeln, Tomaten
Miniknödel mit Frosta Balkan Pfanne
Nudeln mit Garnelen in Knoblauch/Chili
Pangasiusfilet auf Gemüsebett (Kartoffeln, Zucchini, Lauchzwiebeln, Knoblauch, Tomaten)
Pommes/Currywurst (nicht ganz WW, aber dafür gabs an diesem Tag sonst nur noch Obst)
Frikadellen/Kartoffelpüree (auch in den Punkten geblieben)

| GETRUNKEN | Kaffeeeeee, Tee, Wasser, kein Alkohol, dafür Schwipp-Schwapp zero (eklig, danach gab es direkt wieder Wasser)

| GEDACHT | der Start ist gut gelungen

| GEFREUT | über das Kochen mit meiner Tochter - wir hatten viel Spaß dabei

| GEÄRGERT | hmmm, da fällt mir nix ein :) Etwas traurig bin, dass mein Lebensgefährte aus gesundheitlichen Gründen nun nicht an seinem Lauftraining teilnehmen darf, aber ich denke, wir finden was anderes :D

| GEWÜNSCHT | purzelnde Pfunde

| GEKAUFT | ich war in dieser Woche sehr brav - nix gekauft, außer einen Berg Obst und Gemüse...

halt, da war doch was: Das Buch "Naschmarkt" von Anna Koschka

| GEKLICKT | Hugendubel.de

Reihe oben: die Primel, der Obstteller, die Katze
Reihe mitte: Die Dachbodenentrümpelungsaktion
Reihe unten: Der Spaziergang in der Murmelbach und in Heckinghausen

Montag, 6. Januar 2014

Immer wieder Sonntags KW 1

ja ja.. so ist das mit dem "Immer wieder Sonntags"... Mich hat diese Flut an Feiertagen echt verwirrt und plötzlich ist schon wieder Montag und es gab gestern keinen Wochenrückblick... soooo fängt das Jahr ja gut an... aber das ist nicht sooo schlimm, immerhin gab es ja einen sehr ausführlichen Jahresückblick :D

| GESEHEN | Wir haben uns "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes" angesehen - ich konnte mich an ganz viele Dinge nicht mehr erinnern und so war es doch wieder ganz schön spannend :D Außerdem habe ich gaaaaanz viel Zeit mit Mr. Darcy verbracht - die BBC Langfassung von "Stolz und Vorurteil" war soooooo schöööööön :)

| GELESEN | ich bin mitten in dem Buch von Emily Bold "Blacksoul - In den Armen des Piraten"... lacht nur, vielleicht ist das nicht die höchste Literatur, aber ich werde sehr gut unterhalten :D

| GEHÖRT | die Weihnachtsmusik fliegt jetzt vom Ipod und es wird wieder normale Musik gehört - vorzugsweise Ina Müller, Andreas Kümmert, Lieder aus den Charts und Samuel Harfst

| GETAN |  im Büro gearbeitet, einen sehr schönen Silvesterabend verbracht, endlich mal wieder einen Spaziergang gemacht, für meinen Mini-Job gearbeitet


| GEGESSEN | Silvester waren wir ganz lieben Freunden beim Griechen, mein Essen war ganz schön lecker: Gambas in Knoblauchsauce und Suvlaki *omnomnom*. Ansonsten gab es viel Gemüse und meine ersten WW-tauglichen Mahlzeiten :)

| GETRUNKEN | Kaffeeeeee, Wasser, Sekt und Weißwein

| GEDACHT | das Jahr 2013 war ein schönes Jahr :)

| GEFREUT | über die kostbare Zeit mit meinem Lebensgefährten

| GEÄRGERT | über mich selber - manchmal bin ich eine Zicke und ich mag mich dann selber nicht

| GEWÜNSCHT | ich wünsche mir, dass 2014 auch ein schönes Jahr wird

| GEKAUFT | ähm ja... vielleicht etwas peinlich, aber ich habe mir ein Wärmeunterbett gekauft... wenn ich alleine bin, dann friere ich abends im Bett manchmal... und ein WW-Kochbuch, ich brauche ja einige Anregungen :D

| GEKLICKT | Weight Watchers - ich steig da noch nicht so ganz durch, aber das wird schon :D


Reihe oben: Silvester - eine lustige Runde :D
Reihe mitte: immer noch Silvester, Bleigießen und Besuch am frühen Morgen
Reihe unten: Die Schiene ist ab und Spaziergangimpressionen :)