Samstag, 27. Juli 2013

Lilli Beck - Liebe verlernt man nicht




Lilli Beck
Liebe verlernt man nicht
Taschenbuchausgabe
9783746629469
320 lustige Seiten
8,99€
als ebook erhältlich für 6,99€






Inhalt (Quelle: Aufbau Taschenbuchverlag)

"Ü50 – und zu allem bereit!
Als ihr Sohn heiratet, will sich Paula vor ihrem Ex-Mann und seiner (deutlich jüngeren) Neuen keine Blöße geben und engagiert den Bruder einer Freundin als Begleiter. Der Abend wird ein Erfolg, Aushilfsmann Karl ist ein echter Volltreffer, und Paula kommt auf den Geschmack. Nie wieder sollen Frauen in ihrem Alter an Männermangel leiden! Gemeinsam mit ihren Freundinnen Biggi und Traudl beginnt sie nun, den Verabredungsmarkt zu sondieren und macht sich auf die Suche nach Männern ihrer Altersklasse. Obwohl es immer wieder zu altersbedingten Zwischenfällen kommt und auch mal ein Notarzt gebraucht wird, eröffnen die drei bald ihre Agentur „Herzflimmern“. Währenddessen knistert es gewaltig zwischen Paula und Karl, der sich ein Dauerengagement an ihrer Seite vorstellen könnte. Aber dann taucht Ex-Mann Herbert wieder auf.

Drei Freundinnen jenseits der 50 haben genug davon, dass Männer nie da sind, wenn man sie braucht."



Von Lilli Beck habe ich schon drei Bücher gelesen. Ich mag ihren lockeren Schreibstil, die Dialoge, ihre Figuren, den Humor und in ihren Geschichten finde ich mich auch an vielen Stellen wieder. Die Messlatte lag also für dieses Buch ziemlich hoch - ob sie wieder meine Erwartungen würde erfüllen können? 
Diese Frage kann ich mit einem fröhlichen "Ja" beantworten :)
Paula habe ich gleich in mein Herz geschlossen - sie ist liebenswert, stark und eine gute Freundin. Sie wurde von ihrem Mann durch eine jüngere, schlankere Frau ersetzt (die sich als gar nicht sooo schrecklich entpuppt) und steht nun alleine da... wobei, so ganz alleine ist sie nicht, ihre Freundinnen Biggi und Traudl sind immer an ihrer Seite. Als sie für die Verlobungsfeier ihres Sohnes eine Begleitung braucht, ist Biggis Bruder Karl zur Stelle. Nach diesem Abend, der Dank Karl sehr schön wird, wird eine Geschäftsidee geboren: eine Partnervermittlung der besonderen Art für ältere Semester. Um diese auf die Beine zu stellen, sind Feldversuche angesagt. Paula macht sich auf die Suche nach interessanten Männern für ihre Agentur und das ist ganz schön aufregend. Nichts wird ausgelassen: Fitnessstudio, Speed Dating und auch ein bezahltes Treffen stehen auf ihrem Programm. Die Suche nach den richtigen Kandidaten ist wirklich witzig und ich habe mehrmals laut gelacht.
Am Ende hat Paula selber die Qual der Wahl, aber das sollte man selber lesen ;)

Von mir gibt es für diesen schönen, heiteren Roman eine ganz klare Leseempfehlung! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen