Sonntag, 30. Juni 2013

Immer wieder Sonntags #40


Schon 40 Wochenrückblicke, das sind ganz schön viele.... allerdings sind es mehr Wochenrückblicke als Rezensionen, das sollte eigentlich andersherum sein ;)
Aber im Moment bin ich viel zu angespannt um zu lesen, kann mich auch nicht gut konzentrieren. Ich denke, dass es mit dem Lesen wieder besser klappt, wenn ich etwas wegen meines Jobs gehört habe. Was das angeht: ich bin für alle Gebete und gedrückte Daumen dankbar :)

|Gesehen| "Body of proof", "Sherlock Holmes" (mit Benedict Cumberbatch),

|Gelesen| "Silber" von Kerstin Gier - schööööönes Buch (Rezension folgt)

|Gehört| ganz viel Samuel Harfst, da freue ich mich ganz doll auf die Konzertlesung im September (mit Samuel Koch in Köln) Wer christliche Musik mag, der sollte das hier wirklich mal anklicken:


|Getan| gearbeitet, geputzt, ein Geburtstagsgeschenk eingelöst (Eisessen in Ronsdorf), bei Freunden gegrillt, ein paar schöne Abende mit meinem Lebensgefährten verbracht, spontan mit meiner Schwester und meinem Schwager gekocht, mit meiner großen Tochter und ihrem Freund (ebenfalls spontan) Eisessen gewesen und einen kleinen Bummel durch Hilden gemacht, beim Running-Sushi lecker gegessen

|Gegessen| Eis (lecker lecker), schnelles Huhn, Kohrabi, Schnitzel und Kartoffelpüree, Running Sushi, Hackbraten

|Gedacht| dass ich bald durchdrehe, wenn ich nicht bald etwas höre

|Gefreut| über die Zeit, die ich mit meinen Lieben verbringen kann - auch wenn ich zur Zeit etwas unausstehlich und gefrustet bin... und über einen Glückskeks gestern, der genau die Botschaft hatte, die ich brauchte (siehe unten Bildmitte)

|Geärgert| über mich und meine Laune

|Gewünscht| wie immer: dass ich endlich eine positive Nachricht wegen meines Vertrages bekomme <-- das lasse ich da jetzt einfach mal so stehen..... Es gibt immer noch nichts Neues und am 17.7,13 endet mein Vertrag, das ist echt nicht mehr weit weg :( Wenn ich noch meinen Resturlaub nehmen kann, dann ist es nur noch eine gute Woche....

|Gekauft| hmmmm - ich glaube, ich war in dieser Woche sehr tapfer 8) Keine Bücher, keine Kosmetik, keine Klamotten :)

es sieht nur so aus..... die Woche bestand NICHT nur aus Essen ;)



Dienstag, 25. Juni 2013

Petra Schier - Verschwörung im Zeughaus

Quelle Rowohlt Verlag



Petra Schier 
Taschenbuchausgabe
9783499259227
352 lohnende Seiten
9,99€





Klappentext (Quelle Rowohlt Verlag)
"Ein spannender Kriminalroman, eingebettet in das fabenprächtige Gemälde des mittelalterlichen Köln.

Im frühen Dämmerlicht, als die Stadt zum Leben erwacht, nähert sich verstohlen eine Gestalt dem Haus von Apothekerin Adelina: Ihr Bruder Tilmann - schwer verwundet. Der Hauptmann der Kölner Stadtgarde kann nur noch ein paar Worte stammeln, bevor er zusammenbricht.
Die zweite Begegnung an diesem Morgen ist nicht weniger verstörend für Adelina: Ihr Bruder wird wegen Mordes gesucht. Von einer Verschwörung ist die Rede, im Zeughaus wurde eine Leiche gefunden, neben ihr Tilmanns Dolch. Was ist geschehen?
Während Tilmann mit dem Tode ringt, kämpft Adelina ihren eigenen Kampf: Soll sie den ungeliebten Bruder verraten, um ihre Familie zu schützen?"



Die dickköpfige, widerspenstige und doch so sympathische Apothekerin Adelina ist endlich wieder da! Drei Jahre mussten wir auf den fünften Band der spannenden Reihe warten. Die Wartezeit hat uns die Autorin zwar mit anderen schönen Büchern versüßt, aber auf einen neuen Fall für Adelina habe ich mich ganz besonders gefreut.

Einige Jahre sind vergangen, seit Adelina ihre letzten Ermittlungen abgeschlossen hat. Ihr Haushalt hat sich vergrößert und sie hat alle Hände voll zu tun. Ein ruhiges, normales Leben nach all den Aufregungen in der Vergangenheit ist ihr aber nicht vergönnt. Ihr schwer verletzter Bruder Tillmann stolpert ins Haus. Er wird wegen Mordes gesucht. Adelina versteckt ihn in ihrem Keller und geht dem Verdacht nach. Dies muss sie zum Glück nicht alleine bewerkstelligen. Ihr Haushalt, der aus Familie und Gesinde besteht, unterstützt sie tatkräftig. Und hier sehe ich die große Stärke von Petra Schier. Neben der spannenden Handlung und den guten Schilderungen vom mittelalterlichen Köln, beschreibt sie uns ihre Figuren immer so genau und liebevoll, dass man sie zu kennen glaubt und sich immer wieder auf sie freut. Sogar Hund und Katz haben in dieser Geschichte ihren Platz ;)

Inspiriert von einer historischen Begebenheit hat Petra Schier eine Geschichte entwickelt, die uns die mittelalterliche Gerichtsbarkeit und den schon damals existierenden "Kölschen Klüngel" ein Stück näherbringt. Das tut sie, wie immer, sehr spannend und farbenprächtig. Sie legt Fährten aus, denen der Leser folgt, führt ihn in die Irre und löst am Ende geschickt alles logisch auf - so mag ich das ;)

Wer gerne ins späte Mittelalter abtaucht, einen fesselnden Kriminalfall schätzt und gute Dialoge mag, dem empfehle ich dieses Buch sehr gerne.

Außerdem möchte ich gerne auf die Homepage der Autorin hinweisen - dort gibt es allerhand Wissenswertes rund um Adelina und ihren Hintergrund, so findet man dort einiges über die Küche (mit Rezepten!) und die Musik des Mittelalters. Ein Klick, der sich lohnt: Adelinas Welt

Sonntag, 23. Juni 2013

Immer wieder Sonntags #39

Diese Woche ging wahnsinnig schnell vorbei - manchmal kommt man da gar nicht so mit.... Wettermäßig gab es irgendwie alles, von echter Affenhitze bis hin zu unwetterartigen Gewittern.

Ganz schlimm fand ich in dieser Woche, dass hier in der Nachbarschaft zwei Häuser durch eine Gasexplosion zerstört wurden. Dass die Gasexplosion wahrscheinlich selbst herbeigeführt wurde, macht die Sache noch schlimmer :(


|Gesehen| Ein paar Folgen "Body of proof" und sonst nix...

|Gelesen| "Verschwörung im Zeughaus" von Petra Schier und angefangen habe ich "Silber" von Kerstin Gier

|Gehört| eigentlich nix...

|Getan| gearbeitet, geputzt, ein paar Arztbesuche absolviert, still im Sessel gesessen und gewartet, dass die Hitze vorbeigeht..., mit meinen 3 Töchtern einen schönen Shoppingtag in Neuss verbracht, mit netten Frauen zu einem leckeren Essen getroffen, ein schönes Fest in der Gemeinde besucht (Eröffnung vom Café Johannis)

|Gegessen|
Erdbeeren, Erdbeeren, Erdbeeren, gebratenen Nudeln mit Huhn, Leber mit Kartoffelpüree, Gemüsepfanne

|Gedacht| dass ich keine Bewerbungen schreiben möchte, es aber jetzt angehen muss..

|Gefreut| über meine lieben Kollegen (ich würde sie ganz schrecklich vermissen), über meine Töchter und den Tag, den ich mit ihnen  verbringen durfte, über die schönen Gespräche :)

|Geärgert| dass ich so nah am Wasser gebaut bin - das ist manchmal soooooo nervig....

|Gewünscht| wie immer: dass ich endlich eine positive Nachricht wegen meines Vertrages bekomme <-- das lasse ich da jetzt einfach mal so stehen..... Es gibt immer noch nichts Neues und am 17.7,13 endet mein Vertrag, das ist echt nicht mehr weit weg :(

|Gekauft|
Für mich gab es beim Shoppen gestern zwei Lippenstifte und einen Eyeliner. Außerdem ist das neue Buch von Kerstin Gier erschienen, das ich schon vorbestellt hatte :)

Shoppingtag in Neuss




















:)

Sonntag, 16. Juni 2013

Immer wieder Sonntags #38

Der Sommer ist da - mit all seinen guten und nicht so angenehmen Seiten... Ich liebe den Frühling und den Herbst - am Sommer mag ich nur, dass die Tage so schön lang sind, die Hitze dagegen mag ich gar nicht. und davon soll es ja in der nächsten Woche einiges geben... ich bin gespannt...


|Gesehen| Mit meinen Töchtern habe ich Grease geguckt, das war mal wieder richtig toll :D Außerdem gabs ein paar Folgen "The Mentalist" :)

|Gelesen| Da ich im Rezensententeam von Petra Schier bin, darf ich gerade "Verschwörung im Zeughaus" vorab lesen :) Rezension folgt natürlich

|Gehört| Auf meiner langen Autofahrt habe ich ein ganz ganz tolles Hörbuch gehört: "Das Lächeln der Frauen" von Nicolas Barreau, gelesen von Andreas Fröhlich und Stefanie Stappenbeck - das war soooo schön, ein absoluter Ohrenschmaus!!

|Getan| gearbeitet, geputzt, beim Friseur gewesen, mit meinem Auto viel Zeit in der Werkstatt verbracht, mit Freundinnen einen schönen Bücherabend gehabt, in Böblingen eingekauft, in der Therme in Bad Liebenzell entspannt (absolut empfehlenswert!!), durch Stuttgart gebummelt (ich liebe diese Stadt), einen schönen Töpfermarkt in Darmsheim besucht

|Gegessen| Erdbeeren, gebratenen Reis mit Huhn, einen köstlichen Salat, gutes Frühstück, leckeres Eis in Stuttgart

|Gedacht| manchmal weiß man nicht, wie man es richtig macht

|Gefreut| über das schöne Wetter, über ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk und dass mein Auto nicht so teuer wie befürchtet war

|Geärgert| über zu viele negative Gedanken... Ich habe eine schöne Karte zum Geburtstag bekommen, auf der steht: "Lebenskunst bedeutet, bittere Augenblicke auszulesen und nur die süßen Erinnerungen im Herzen zu sammeln" Vielleicht kann man das lernen?

|Gewünscht| wie immer: dass ich endlich eine positive Nachricht wegen meines Vertrages bekomme <-- das lasse ich da jetzt einfach mal so stehen..... Ich finde es schrecklich, dass dieser Wunsch immer noch hier steht - wann erfahre ich endlich, wie es weitergeht?

|Gekauft| ich sag es mal so: die Touren durch Böblingen, Stuttgart und über den Töpfermarkt waren erfolgreich ;) 


Sonntag, 9. Juni 2013

Immer wieder Sonntags #37

Über das Wetter will ich in dieser Woche wirklich nicht meckern - die Sonne war da und morgens um 5.30 Uhr war es schon richtig hell, das ist soooo schöööön :D

Ich habe heute einen schönen Spruch gelesen, der ist manchmal auch bei mir ganz schön passend:
"Sobald ich ein wenig Geld bekomme, kaufe ich Bücher; und wenn noch was übrig bleibt, kaufe ich Essen und Kleidung." --Desiderius Erasmus


Meine Woche:

|Gesehen| den Rest von Castle (4.Staffel) und ich habe eine neue Serie für mich entdeckt: Body of Proof - wirklich genial :)

|Gelesen| Ich koch dich tot von Ellen Berg - wirklich witzig :)

|Gehört| heute angefangen: Flammen der Begierde (Immortals 8) von Kresley Cole

|Getan| gearbeitet, geputzt, mit Freundin gefrühstückt, bei meiner Schwester auf der Terrasse gesessen und die Sonne genossen, mit Kollegin Eisessen gewesen, mit meinem Sohn HdR geguckt

|Gegessen| Erdbeeren, Erdbeeren, Erdbeeren, Spargel, Pizza

|Gedacht| es kann immer noch schlimmer kommen

|Gefreut| über das schöne Wetter

|Geärgert| über mein kaputtes Auto - jetzt sind Lüftung und Auspuff kaputt :(

|Gewünscht| wie immer: dass ich endlich eine positive Nachricht wegen meines Vertrages bekomme <-- das lasse ich da jetzt einfach mal so stehen..... so allmählich verliere ich die Geduld - es sind keine dreißig Arbeitstage mehr bis zum Vertragsende :(

|Gekauft| Den ersten Teil von "Herr der Ringe", außerdem wanderte noch ein Wimmelbildspiel in den Einkaufskorb


Sonntag, 2. Juni 2013

Immer wieder Sonntags #36

Gestern war es soweit: der 1.Juni ist der meteorologische Sommeranfang... muss ich dazu noch mehr sagen? Irgendwie ist das Wetter in diesem Jahr einfach nur deprimierend :( Aber zum Glück besteht unser Leben ja nicht aus der Wetterbetrachtung


Meine Woche: 

|Gesehen| The Mentalist, Finale von Let's dance, Castle

|Gelesen| angefangen: Lisa geht zum Teufel von Tessa Hennig

|Gehört| in dieser Woche hatte ich keine Zeit für ein Hörbuch, aber es gab viel Musik aus dem Radio und vom Ipod (bunte Mischung...)

|Getan| gearbeitet, geputzt, bei meiner großen Tochter und ihrem Freund zum Kaffee eingeladen worden, Freunde besucht, bei meiner Schwester und meinem Schwager zum Abendessen gewesen, lieben Besuch aus Mannheim gehabt, eine schöne Schwebebahnfahrt gemacht, im Sausalitos gegessen und getrunken, durch den wunderschönen Vorwerk-Park spaziert, viel geredet und viel gelacht

|Gegessen| selbstgebackenen Streuselkuchen, Kuchen bei Freunden, leckeres Hähnchen bei meinen Eltern, Haxen bei meiner Schwester, Burger im Sausalitos.... ich wundere mich nicht darüber, dass ich nicht abnehme..

|Gedacht| ich bin froh, dass ich nicht mit allem alleine fertig werden muss, egal, worum es geht

|Gefreut| über ein paar schöne Tage mit meinem Lebensgefährten, über die vielen Gespräche und die lustigen Stunden, über die Kosmetiksachen, die mir meine Tochter überlassen hat

|Geärgert| über gar nix

|Gewünscht| wie immer: dass ich endlich eine positive Nachricht wegen meines Vertrages bekomme <-- das lasse ich da jetzt einfach mal so stehen.....etwas anderes wünsche ich mir im Moment nicht...

|Gekauft| ich war in dieser Woche so tapfer, nur 1 Ebook wanderte in den Warenkorb ;)


Bildunterschrift hinzufügen