Samstag, 23. Februar 2013

Neu in meinem Bücherregal








Martina André - Flamme von Jamaika













Klappentext:

Jamaika 1831. Die exotische Karibikinsel steht kurz vor einer Sklavenrebellion, als die deutsche Kaufmannstochter Helena Huvstedt eine für sie völlig fremde Welt betritt: schwülheißes Klima, Sklavenmärkte, Vodoo-Zauber. Hier will sie den attraktiven Edward Blake heiraten, Sohn und einziger Erbe eines reichen Plantagenbesitzers. Doch ein dunkles Familiengeheimnis und Edwards sittenloses Verhalten lassen sie schon bald an ihrem Glück zweifeln. Bei dem Versuch, Edward und seinem brutalen Vater zu entkommen, gerät Lena in die Fänge einer Rebellenorganisation. Ihr Anführer ist der charismatische Jess. Lenas anfängliche Furcht, wandelt sich in Begehren. Mit Jess erfährt sie zum ersten Mal, was wahre Liebe bedeutet. Und sie trifft eine folgenschwere Entscheidung: Um ihn zu retten, kehrt sie zurück in die Höhle des Löwen ... Drama und Leidenschaft, großes Gefühlskino - von Bestsellerautorin Martina André! «


Dies ist definitiv ein Buch, welches ich mir nicht gekauft hätte, wenn ich die Autorin nicht schon kennen und lieben würde ;)
Jamaika, Sklaven, Voodoo - das sind nicht unbedingt Themen, die mich reizen.... Aber da ich schon andere Bücher von Martina André gelesen habe und die mir alle sehr gut gefallen habe, will ich mich auch auf dieses Buch einlassen - ich bin sehr gespannt!!


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen