Sonntag, 24. Februar 2013

Immer wieder Sonntags #22



Mein Wochenrückblick :)


|Gesehen| Habe Abschied genommen von den Beautys und den Nerds *schnief* - das war sooo lustig :), Sportschau am Samstag :), an den Rest kann ich mich nicht mehr erinnern, war also nix Dolles dabei ;)

|Gelesen| Mal wieder 2 Bücher: Sophia Farago, Die Braut des Herzogs und Lara Adrian, Erwählte der Ewigkeit

|Gehört| Ein tolles Hörbuch (noch nicht ganz fertig): Frisch gebissen (Chicagoland Vampires 1) von Chloe Neill, gelesen von Elena Willms (saugut gelesen, wie immer!)

|Getan| gearbeitet (das ist ja klar ;)), das Wochenende bei meinem Lebensgefährten verbracht, in der Therme in Böblingen gewesen (8 Stunden pures Glück....), lecker gekocht und lecker gegessen :D

|Gegessen| Gulasch aus dem Thermomix (das erste Mal ausprobiert und ich bin wirklich begeistert!), mein Lebensgefährte hat ne tolle Kartoffelsuppe gekocht und leckere Spagetti mit Krabben/Rucola

|Getrunken| Tee, Kaffee, Wasser, Holunderblütenwunder in der Therme, Weißwein

|Gedacht| dass die Zeit mit meinem Lebensgefährten wirklich wertvoll ist

|Gelacht| viel im Büro (habe ich doch letzte Woche geschrieben, dass ich das so stehen lassen kann....), mit meinen Kindern, mit meinem Lebensgefährten

|Gefreut| über das schöne Wochenende, dass die Rückfahrt so gut geklappt hat

|Geärgert| dass die bestellten Schuhe nicht passten und die falsche Farbe hatten....

|Gewünscht| dass bald Frühling kommt - ich habe keine Lust mehr auf Schneeeeeee

|Gekauft| Das Buch "Flamme von Jamaika" von Martina André

|Geklickt| Facebook, verschiedene Blogs, 

Samstag, 23. Februar 2013

[Tag] Das Buch, das

Jessi's Bücherkiste hat mich getaggt und hier sind meine Antworten:


Das Buch, das...

...Dich zum Lachen / Grinsen gebracht hat:
Aufbau Verlag




Super lustig - in einem Rutsch gelesen und man hat mein Lachen sicher noch zwei Zimmer weiter gehört ;)








...Dich zum Weinen gebracht hat:
Lübbe Verlag

Ich weiß nicht warum, aber dieses schon ältere Buch fällt mir bei dieser Frage immer als Erstes ein  -wahrscheinlich, weil folgender Dialog dazu gehört:
Ich sitze lesend im Auto (war natürlich Beifahrer ;) ) und muss bei diesem Buch heulen.
Mann: "wieso heulst Du?"
Ich: "weil es so traurig ist"
Mann: "wieso liest Du es dann?"
Ich "weil es so schön ist"
So ist das manchmal mit den Büchern - schön und traurig zugleich....




...Dich nicht losgelassen hat:
dtv Verlag



Ein unglaublich packendes Buch, spannend, etwas romantisch, gut recherchiert, tolle Figuren!









...Dich total enttäuscht hat:
Piper Verlag



Dieses Buch hat mir gar nicht gefallen, was aber wahrscheinlich daran liegt, dass ich nicht gerne Bücher lese, in denen die Hauptperson so wahnsinnig tollpatschig ist und mir nicht sympatisch wurde...








...Dich überwältigt hat:
Luebbe Verlag



"Nur so ein Jugendbuch" habe ich vor dem Lesen gedacht... Fehlanzeige, dieses Buch hat mich sofort in seinen Bann gezogen und mich bis zum Ende nicht mehr losgelassen!









...Dich positiv überrascht hat:
Bruno Gmünder Verlag


Ich bin vom Autoren gebeten worden, dieses Buch zu lesen und zu rezensieren - ein Krimi, der in Frankreich spielt, mit einem schwulen Ermittler - ich muss ehrlich sagen, dass ich nicht allzuviel erwartet habe... Aber dann war ich mitten drin in Anduze, spürte die Hitze und habe mich gleich in den Ermittler Claude "verliebt" ;)








... Du nicht beenden wolltest, weil es so gut war:
Aufbau Verlag















Da hätte ich noch ewig weiterlesen und weiterlachen können - ein wahnsinnig lustige Geschichte, die mich trotz des Lachens auch zum Nachdenken angeregt hat











...Du nicht aus der Hand legen wolltest:
Luebbe Verlag






Definitiv eines meiner allerliebsten Lieblingsbücher!
Lesen, lesen, lesen! Bitte! ;)









... Du abgebrochen hast:
Heyne Verlag




Ich habe es mehrmals versucht, bin aber nicht reingekommen :(










... Du eigentlich nie lesen wolltest:
Ich kann nix lesen, was allzu blutig ist oder Psychothriller - also werden in meinem Regal kein Fitzek, kein AdlerOlsen, kein Katzenbach zu finden sein ;)


...Du als Letztes in der Schule gelesen hast:
Ich weiß nur, welches Buch ich besser als Letztes gelesen hätte: Der gute Mensch von Sezuan, von Berthold Brecht.... irgendwann gelesen, Buch verschlampt und vor der Abiprüfung keine Lust gehabt, es noch einmal zu kaufen und zu lesen... Pech - leider kam es in der mündlichen Prüfung dran....

...auf Deinem Nachttisch liegt:
Da liegt nur mein Ebookreader, auf dem sehr sehr viele ungelesene Bücher auf mich warten *seufz*


..unbedingt als Nächstes lesen willst:

Rowohlt Verlag





gestern gekauft :)






und dann natürlich die Bücher, die noch erscheinen werden und auf die ich sehnsüchtig warte:


Verschwörung im Zeughaus - der 5. Band der Adelina-Reihe von Petra Schier, erscheint im Juli 2013

Operation Maulwurf - der 4. Teil der Janny Berg/Markus Neumann-Reihe von Mila Roth, erscheint im März 2013

Wo die Nacht beginnt von Deborah Harkness, erscheint im März 2013

Ich koch dich tot von Ellen Berg, erscheint im Mai 2013

Liebe verlernt man nicht von Lilli Beck, erscheint im Juli 2013

Die goldene Brücke - Zeitenzauber Teil 2 von Eva Völler, erscheint im März 2013 

Die Angst im Spiegel von Simone Ehrhardt, erscheint im März 2013

Dies ist natürlich nur eine kleine Auswahl ;)
















Neu in meinem Bücherregal








Martina André - Flamme von Jamaika













Klappentext:

Jamaika 1831. Die exotische Karibikinsel steht kurz vor einer Sklavenrebellion, als die deutsche Kaufmannstochter Helena Huvstedt eine für sie völlig fremde Welt betritt: schwülheißes Klima, Sklavenmärkte, Vodoo-Zauber. Hier will sie den attraktiven Edward Blake heiraten, Sohn und einziger Erbe eines reichen Plantagenbesitzers. Doch ein dunkles Familiengeheimnis und Edwards sittenloses Verhalten lassen sie schon bald an ihrem Glück zweifeln. Bei dem Versuch, Edward und seinem brutalen Vater zu entkommen, gerät Lena in die Fänge einer Rebellenorganisation. Ihr Anführer ist der charismatische Jess. Lenas anfängliche Furcht, wandelt sich in Begehren. Mit Jess erfährt sie zum ersten Mal, was wahre Liebe bedeutet. Und sie trifft eine folgenschwere Entscheidung: Um ihn zu retten, kehrt sie zurück in die Höhle des Löwen ... Drama und Leidenschaft, großes Gefühlskino - von Bestsellerautorin Martina André! «


Dies ist definitiv ein Buch, welches ich mir nicht gekauft hätte, wenn ich die Autorin nicht schon kennen und lieben würde ;)
Jamaika, Sklaven, Voodoo - das sind nicht unbedingt Themen, die mich reizen.... Aber da ich schon andere Bücher von Martina André gelesen habe und die mir alle sehr gut gefallen habe, will ich mich auch auf dieses Buch einlassen - ich bin sehr gespannt!!


 

Sonntag, 17. Februar 2013

Immer wieder Sonntags #21



Hier ist er, mein ganz persönlicher Wochenrückblick


|Gesehen|
gefühlte 100 Folgen "Agentin mit Herz" (war alleine zu Hause und keiner konnte mich davon abhalten ;) ), The Beauty and the Nerds (immer noch kichernd), DVD Pina (nur teilweise, ich glaube, ich bin zu doof um das zu verstehen....), Inas Nacht (ich mag siiiiiiie)

|Gelesen| Black Dagger 19 Liebesmond

|Gehört| viel Radio

|Getan| brav im Büro gearbeitet, noch braver bei Eltern geputzt, mit Lebensgefährten beim Running Sushi gewesen, aufgeräumt, wieder Geburtstag gefeiert - diesmal den von Charly, die am Valentinstag vor 17 Jahren "geschlüpft" ist, mit ihr, ihrem Papa und einigen Geschwistern beim Roadstop gewesen

|Gegessen| Running Sushi (sehr lecker), superleckere Schoko-Bon-Torte, die mein Kollege von seiner Frau zum Valentinstags bekommen hatte und sie im Büro mit uns geteilt hat (Danke!!), Schoko-Kirsch-Kuchen (selber gebacken, aber nicht so toll wie die Schoko-Bon-Torte....), leckeren Burger im Roadstop

|Getrunken| wenig Kaffee, noch weniger Wasser, dafür mehr Tee und selbstgemixte Caipirovska

|Gedacht| dass wir ganz schön reich sind (nicht immer an Geld, aber an ganz vielem anderen)

|Gelacht| viel im Büro (ich glaube, das kann ich einfach jede Woche hier so stehen lassen...), beim Fernsehen

|Gefreut| über meinen Sohn, dem das Studieren so richtig gut tut, über die Karten für Mamma Mia in Stuttgart, die angekommen sind!

|Geärgert| dass ich so disziplinlos bin wenn es ums Essen geht :(

|Gewünscht| dass nächste Woche kein Schnee fällt, wenn ich in den Süden fahre!!

|Gekauft| noch nicht gekauft, aber schon bestellt: Schuuuuuhe (blaue Pumps in zwei Höhen... schaun wir mal....)

|Geklickt| Bookshouse, BKV, Jessi' Bücherkiste, Zylom Spiele, Blogger schenken Lesefreude




Lucius Annaeus Seneca sagte einmal:
Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu viel Zeit, die wir nicht nutzen.  <--- in diesem Sinne wünsche ich Euch eine gute neue Woche :)

Samstag, 16. Februar 2013

Blogger schenken Lesefreude - das Buch steht fest!


Dieses Buch werde ich am 23.April verlosen:




















Kurzbeschreibung: 

Ein Blick in den Spiegel jagt Corinna Schauder über den Rücken. Wer ist der gebeutelte, alte Mann, der sie anstarrt?

Seit Jahren zerstören Panikattacken Corinnas Leben. Erschreckende Visionen und Albträume lassen ihr Dasein nach dieser Begegnung mehr und mehr zur Hölle geraten. Sie befürchtet, endgültig den Verstand zu verlieren, und ihr Mann hält sie für verrückt, als sie behauptet, der Greis existiere wahrhaftig. Doch sie ist ihm bereits begegnet: in ihren Furcht einflößenden Träumen!

Corinna sieht nur noch eine Chance. Sie muss den Spuren folgen, die ihre Visionen ihr weisen. Ein Wagnis, das ihr alles abverlangt und sie einem grausamen Geheimnis näher bringt.


Warum ich dieses Buch verschenken möchte? 
Vorweg - ich habe dieses Buch selber noch nicht gelesen (es erscheint am 01.03.2013). Aber ich habe schon einige andere Bücher von Simone Ehrhardt gelesen und war jedes Mal begeistert. Sie hat inzwischen Bücher in den unterschiedlichsten Genres herausgebracht und ich bin selber sehr sehr gespannt auf dieses Buch!!


Ihr könnt hier ein signiertes Exemplar gewinnen!

Wenn Ihr noch etwas mehr über die Aktion "Blogger schenken Lesefreude" erfahren wollt, dann könnt Ihr entweder hier bei Facebook klicken oder hier bei einer der Organisatorinnen! Ich freu mich auf Euch - wie die Verlosung ablaufen wird, werdet Ihr hier demnächst erfahren ;)

Sonntag, 10. Februar 2013

Immer wieder Sonntags #20



Mein ganz persönlicher Wochenrückblick


|Gesehen| Die Schwerter des Königs 2 mit Dolph Lundgren - hat mir gut gefallen :), The Beauty and the Nerds *hihi*

|Gelesen| Mit falschem Stolz von Andrea Schacht - wie immer ein gutes Buch von Andrea Schacht :)

|Gehört| Lieblingsentspannungsmusik von Solitude "Seaside piano"

|Getan| gearbeitet, bei Eltern diesmal nur ganz kurz geputzt ;), Geburtstag meiner jüngsten Tochter gefeiert (wow, sie ist schon 15!!!), ein klitzeklein bisschen Karneval im Büro, Stadtbummel mit meinem Lebensgefährten absolviert, auf dem Sofa rumgehangen :D

|Gegessen| der Mann hat wunderbaren Wirsing mit Ingwer und Orange gekocht *jammi*, es gab Berliner vom Kollegen, Berliner mit Latte Macchiato Füllung in der Stadt, Geburtstagsapfelkuchen, Geburtstagsbrownies.....

|Getrunken| viiiiiiel Kaffee, wenig Wasser, Sekt, Weißwein, ein paar Tässle Tee

|Gedacht| dass ich tolle Kollegen und Teamleiter habe, meine Kinder klasse sind und mein Leben überhaupt zur Zeit ganz wunderbar ist :)

|Gelacht| viel im Büro, mit meinen Kindern, mit meinem Lebensgefährten

|Gefreut| über ein weiteres gutes Zeugnis, über viele Kleinigkeiten im Büro

|Geärgert| dass ich nie was zum Anziehen finde, wenn ich mal Geld dafür in der Tasche habe.....

|Gewünscht| dass ich ein Kostüm hätte und dann zum Karneval hätte gehen können ;)

|Gekauft| einen ganz ganz tollen Kalender von Michael Poliza

|Geklickt| Baur, Qiero, Amazon, Taschenkaufhaus.... und ganz wichtig, hier: Blogger schenken Lesefreude!!





Sonntag, 3. Februar 2013

Blogger schenken Lesefreude - eine tolle Aktion zum Welttag des Buches!


Eine tolle Aktion zum Welttag des Buches!
Ich habe zwar noch keine Ahnung, welches Buch ich verschenken werde, da die Auswahl riesengroß ist, aber ich werde schon was passendes finden ;)





Worum es geht? Hier der offizielle Text zur Aktion - ich bin gespannt, wie viele Blogger da mitmachen werden!

Blog den Welttag des Buches
Blogger schenken Lesefreude

Wir Buch-Blogger sind Botschafter in Sachen Lesefreude und deswegen ist der Welttag des Buches unser Tag! An diesem besonderen Feiertag wollen wir die Welt mit unserer Begeisterung für Bücher anstecken. Wir werden bloggen wie die Wilden und wir werden Bücher verschenken!

Wer kann mitmachen?
Alle buchbegeisterten Blogger – egal ob Buch-Blog, Autoren-Blog, Alltags-Blog, Tech-Blog und egal, auf welcher Plattform gebloggt wird. Auch reine Facebook-Fanpages sind willkommen!

Wie lautet der Plan?
Am 23.4.2013, dem Welttag des Buches, veröffentlichen alle teilnehmenden Blogger einen Beitrag, in dem sie ein Buch verlosen. Natürlich sind wir neugierig, warum ihr euch gerade für dieses Buch entschieden habt! Ist es ein Buch von einem Lieblingsautor, ein unentdecktes Buchjuwel, ein Buch aus Kindertagen oder ein Überraschungstitel?
Leser, die diese Bücher gewinnen möchten, kommentieren eure Beiträge. Verlost werden die Bücher am 30. April.

Wo kann ich mich anmelden?
Mit diesem Formular:
https://docs.google.com/spreadsheet/viewform?formkey=dGhOdlhaWDBEc3o5WGxQeEdQUzRnSEE6MQ
Wir benötigen deine Blog-Url, den Namen des Blogs, deine E-Mail-Adresse, deine Facebook-Fanpage (falls vorhanden) und den Titel des Buches, das Du verschenken möchtest. Falls Du den Titel noch nicht festlegen möchtest, kannst Du ihn auch bis zum 20. April nachmelden.

Was macht ihr mit diesen Angaben?
Wir sammeln alle teilnehmenden Blogs und veröffentlichen auf Facebook und Twitter, welcher Blog welches Buch verschenkt.

Wer steckt hinter der Aktion?
Gestartet wurde diese Gemeinschaftsaktion von Christina vonhttp://pudelmuetzes-buecherwelten.de/ und Dagmar alias http://geschichtenagentin.blogspot.de/. Aber das finden wir nicht wichtig – für uns ist das eine Gemeinschaftsaktion von buchbegeisterten Bloggern für lesebegeisterte Menschen!

Ich habe noch Fragen!
Für weitergehende Fragen haben wir ein Forum eingerichtet und eine Facebook-Seite:
http://www.carookee.net/forum/BlogdenWelttagdesBuches/
www.facebook.com/BloggerschenkenLesefreude

Wie bleibe ich auf dem Laufenden?
Alle Neuigkeiten über die Aktion posten wir auf Facebook und auf Twitter :
http://www.facebook.com/BloggerSchenkenLesefreude
https://twitter.com/BlogdenWelttag
#lesefreude

Lasst uns den Welttag des Buches gemeinsam feiern – Wir Blogger, Wir Leser, Wir Buch-Fans!

Immer wieder Sonntags #19



Mein Wochenrückblick :)


|Gesehen| nur Müll, reden wir nicht drüber ;)

|Gelesen| nix, gar nix, überhaupt nix...

|Gehört| Hörbuch von Kresley Cole "Zauber der Leidenschaft"

|Getan| gearbeitet, endlich mal wieder gebügelt! Mit meinen Kindern Bohnanza gespielt, mit Freunden Siedler gespielt, Schultüte für meine Tochter gepackt, die zum 2. Halbjahr die Schule wechselt

|Gegessen| leckeren Braten bei meinen Eltern, leckeres Chili bei meiner großen Tochter, leckeren Eintopf bei meiner Freundin, leckere Torte von meinem Kollegen....

|Getrunken| Kaffee,Wasser, Almdudler, alkoholfreien Wein

|Gedacht| dass ich wundervolle Freundinnen habe :)

|Gelacht| viel im Büro, mit meinen Kindern

|Gefreut| über meine neue Tasse, über ein schönes Zeugnis 

|Geärgert| über nix :)

|Gewünscht| dass Wochenenden einen Tag länger dauern ;)

|Gekauft| die schmollende Tasse, eine küssende Tasse :)

|Geklickt| Tassen.tv, Facebook, Amazon