Dienstag, 1. März 2011

31 Tage - 31 Bücher

Tag 10 – Ein Buch von deinem Lieblingsautoren/deiner Lieblingsautorin

Muss ich mich für ein Buch entscheiden? Wie man links sehen kann, habe ich sooo viele Lieblingsautorinnen... schwierig, schwierig...
Ich nehme mal eines, was ich im letzten Jahr gelesen habe und mir noch sehr gut in Erinnerung geblieben ist:




Rebecca Gablé, Hiobs Brüder









Inhalt

England 1147: Eingesperrt in einer verfallenen Inselfestung, fristen sie ein menschenunwürdiges Dasein, weil sie nicht zu den Kindern Gottes zählen: Simon hat die Fallsucht. Edmund hält sich für einen toten Märtyrerkönig. Regy ist ein Mörder und so gefährlich, dass er an einer Kette gehalten werden muss. Ausgerechnet Losian, der sein Gedächtnis und seine Vergangenheit verloren hat, fällt die Führung dieser sonderbaren Gemeinschaft zu, als eine Laune der Natur ihnen den Weg in die Freiheit öffnet. Er bringt die kleine Schar zurück aufs Festland, wo Hunger, Not und Rechtlosigkeit herrschen. Eine abenteuerliche Reise beginnt, und auf ihrer langen Wanderung gelangt Losian zu bestürzenden Einsichten über den unheimlichen Fremden, der er einmal war. Gerade als er einer Frau begegnet, mit der ein Neuanfang möglich scheint, beginnt er zu ahnen, dass er die Schuld an dem furchtbaren Bürgerkrieg trägt, der England zugrunde zu richten droht.



Das war so so so sooo gut :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen